Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Diskussionskultur und Mitbestimmung im Klassenzimmer – Demokratie-Lab für Lehrerinnen und Lehrer

21. Feb. um 17:00 - 19:00

Kostenlos

Die Diskussionen im Klassenzimmer sind mitunter hitzig. Und die Entscheidungen, die gefällt werden, können für einen Teil der Klasse sehr unbefriedigend sein und polarisieren. Schnell ist man dazu geneigt, dieses heiße Eisen zu umgehen. Es geht jedoch auch anders.

In einem zweistündigen Workshop stellen wir Ihnen Methoden und Entscheidungsstrategien vor, die Ihre Arbeit im Klassenzimmer deutlich entspannter machen. Gerne berichten wir von unseren praktischen Erfahrungen und diskutieren mit Ihnen Einsatzmöglichkeiten und mögliche Stolpersteine.

Sie profitieren u.a. für folgende Situationen:
• Spontan aufkeimende Diskussionen, die drohen, sich zum Streit auszuwachsen
• Kleine und größere Entscheidungen für die Klasse (z.B. Schulausflug, Sitzordnung, Raumgestaltung, Klassendienste, usw.)
• Klassensprecherwahl

Zum methodischen Hintergrund: Wir arbeiten mit einer Kombination aus Gewaltfreier Kommunikation (GfK), Systemischem Konsensieren (SK), Familienkonferenz nach Gordon und Klassenrat.

Trainer:
• Josef Maiwald, Dipl. Psychologe und u.a. Ausbilder für SK
• Andreas H. Voag, Grundschullehrer und Trainer für GfK, www.gfkmachtschule.de

Kosten: keine – wir freuen uns, wenn Sie vom Workshop profitieren und eine freiwillige Spende leisten an eine gemeinnützige Organisation (an welche, entscheiden wir im Workshop).

Details

Datum:
21. Feb.
Zeit:
17:00 - 19:00
Eintritt:
Kostenlos
Kategorie:
Website:
https://www.smarterlife.de/shop/veranstaltung/diskussionskultur-und-mitbestimmung-im-klassenzimmer-2024-02/

Veranstalter

SmarterLife
E-Mail
team@smarterlife.de
Veranstalter-Website anzeigen

Veranstaltungsort

Webinar

Kommentar absenden

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

*

Ich erkläre mich damit einverstanden, dass meine Daten weiter verarbeitet werden. Mehr  Informationen dazu und Widerrufshinweise finden Sie in der Datenschutzerklärung.