Institut für Systemisches Konsensieren – IsyKonsens International

Das Institut für Systemisches Konsensieren wurde gegründet, um das SK-Prinzip im Rahmen einer Organisation mit Nachdruck zu vertreten und in der Welt verbreiten zu können.

Zu diesem Zweck sorgt es für einen einheitlichen Standard der Ausbildungen, lizenziert die nach diesem Standard Ausgebildeten und sorgt auch für eine einheitliche Definition und ein einheitliches Verständnis der Elemente des SK-Prinzips.

Außerdem bietet das Institut selbst Ausbildungen in systemischem Konsensieren in Form von Vorträgen, Seminaren und Moderationen sowohl Live als auch online und betreibt auch diese Webseite.

Sein übergeordnetes Ziel es, Verfahren und Organisationsformen zu entwickeln, in welchen die Stimmen von Betroffenen einen fairen Einfluss ausüben können. Es versucht beispielhaft eine Organisation der SK-Interessierten ins Leben zu rufen.

Generell ist es das Ziel des Instituts, Verfahren zu entwickeln, welche auf das Überbrücken von Gräben ausgerichtet sind.

 

 

 

 

SK-Blog

SK-Termine

1. Juli 2024

18. September 2024

25. September 2024

30. Oktober 2024

SK-Einführung-Seminar in Berlin @ Berlin – Stratum